Maritim 4.0 - Teilnahmegebühr

Maritim 4.0 - Teilnahmegebühr

Buchen Sie jetzt Ihren Wunschartikel!

550,00 €
Exkl. Mwst.
654,50 €
Inkl. Mwst.

Veranstaltungen:

Überblick

Die digitale Transformation der maritimen Branche nimmt zunehmend konkrete Formen an und der Bedarf an Informationen und Austausch ist entsprechend unverändert hoch. Vor diesem Hintergrund wird die 2016 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe Maritim 4.0 auch in diesem Jahr fortgesetzt!

Die 7. Schiff&Hafen-Konferenz findet am 17.05.2022 als Präsenzveranstaltung statt. Experten und Entscheider aus der Branche diskutieren auch in diesem Jahr über die Chancen und Risiken für die maritime Wirtschaft in der zunehmenden digitalisierten Arbeitswelt.

Dabei bietet die etablierte Konferenz einen Überblick über aktuelle Trends und Entwicklungen. Schwerpunkte bilden die die autonome Schifffahrt und der hochaktuelle Themenkomplex Cyber Security. Auch grundlegende Fragen zur Datengewinnung und -übertragung sowie entsprechend sinnvolle Standards werden intensiv diskutiert. Neben beeindruckenden Best-Practice-Beispielen stellen renommierte Experten intelligente KI-basierte Dienstleistungen vor. Darüber hinaus werden digitale Ansätze präsentiert, die dazu beitragen können, die engagierten Klimaziele der Schifffahrt zu erreichen. Insgesamt wird auf der diesjährigen Konferenz die zunehmende Bedeutung von innovativen Start-Ups sichtbar.

Vorträge, Live-Demos und Diskussionsrunden: Vielfältige Formate ermöglichen die aktive Einbindung der Teilnehmer.

Das Format richtet sich unter anderem an Reedereien, maritime Zulieferer, Werften, neue Marktteilnehmer (IT-Start-ups), Dienstleistungs- und Serviceunternehmen und Hochschulen.