Incoterms® 2020 - Online-Seminar für Juristen

Incoterms® 2020 - Online-Seminar für Juristen

Das Incoterms® 2020 - Online-Seminar für Juristen kann als Fortbildungsmaßnahme nach §15 FAO eingereicht werden - jetzt buchen!

255,00 €
Exkl. Mwst.
303,45 €
Inkl. Mwst.

Veranstaltungen:

Auswahl zurücksetzen

Die Incoterms® 2020  aus juristischer Perspektive

Ein Seminar speziell für Juristen, das die rechtlichen Hintergründe der einzelnen Incoterms-Klauseln ausleuchtet, die sachgerechte Einbindung und Anwendung in internationalen Kaufverträgen erörtert und die Möglichkeiten individueller Anpassungen anspricht. 

Mit der schrittweisen Zunahme des globalen Handels rückt die sachgerechte Verwendung der Incoterms® 2020 bei Vertragsverhandlungen wieder in den Fokus. Welche Klausel bietet die größte Rechtssicherheit? Welche rechtlichen Gründe sprechen für bzw. gegen die Verwendung einer bestimmten Klausel? Welche weiteren Konsequenzen jenseits der Ausgestaltung der Lieferpflicht sind mit ihr verbunden? 

Wir laden Sie herzlich zum Online-Seminar "Die Incoterms® 2020 aus juristischer Perspektive" ein, in der Prof. Dr. Piltz, Mitglied der internationalen ICC-Incoterms Redaktionsgruppe, mit Ihnen diese Fragen und rechtliche Hintergründe zur sachgerechten Anwendung der Klauseln in der aktuellen Situation erörtert. Im Interview mit Herrn Prof. Piltz, erfahren Sie, warum dieses Seminar speziell für rechtliche Berater entwickelt wurde. 

Die Dauer des Online-Seminars ist 90 Minuten mit anschließender Fragerunde von etwa 15 Minuten für Ihre Fragen.

 ICC-Mitglieder Rabatt

ICC-Mitglieder erhalten einen rabattierten Preis. Wählen Sie Ihre gewünschtes Datum mit dem Vermerk ICC Mitglieder und sicher Sie sich Ihren Rabatt.

Online-Seminar

Das „Incoterms® 2020- Online-Seminare für Juristen“ kann als Fortbildungsmaßnahme nach §15 FAO für den Bereich Internationales Wirtschaftsrecht bzw. Transport- und Speditionsrecht eingereicht werden. Es richtet sich an Juristen aus Unternehmen und Kanzleien, die mit Prof. Dr. Piltz, deutsches Mitglied der internationalen Redaktionsgruppe der ICC, in einem vertiefenden Diskurs die rechtlichen Hintergründe der einzelnen Klauseln ausleuchten, die sachgerechte Einbindung und Anwendung der neuen Incoterms® 2020 in internationalen Kaufverträgen erörtern und die Möglichkeiten individueller Anpassungen  ansprechen wollen.

Dieses Online-Seminar wird ab September auch wieder in Präsenzform angeboten.

 Aus der ICC-Kommission:

 "Wenn auch in der Praxis die in einem konkreten Fall zur Anwendung kommende Klausel ähnlich wie der Kaufpreis häufig von dem Mandanten vorgegeben wird, befreit diese Vorgabe den rechtlichen Berater nicht davon, die Eignung der Klausel und ihre Stimmigkeit mit dem weiteren Vertragsinhalt zu überprüfen, den Mandanten auf mit der Klausel verbundene Risiken hinzuweisen und ggf. Abhilfen oder andere Alternativen vorzuschlagen. Das Seminar vermittelt das dafür erforderliche Handwerkzeug."

Seminarleiter Prof. Dr. Burghard Piltz, Mitglied des internationalen Redaktionskomitees der ICC-Kommission für Handelsrecht und -praxis, im Interview "Klauselwahl im Vertrag"

 

Weitere Informationen zu den Incoterms® 2020 finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Seminar am 18.06.2021

Referent: Prof. Dr. Burghard Piltz

Uhrzeit: 14:00 Uhr - 15:30 Uhr 

Location: Online

Jeder Teilnehmer erhält ein persönliches Exemplar des neuen Incoterms® 2020-E-Books sowie ein Original ICC Teilnahmezertifikat, außerdem ein Exemplar der offiziellen Wandkarte für Büro oder Home Office!