Incoterms® 2020 - Seminare für Juristen

Incoterms® 2020 - Seminare für Juristen

Incoterms® 2020- Seminare für Juristen können als Fortbildungsmaßnahme nach §15 FAO eingereicht werden - jetzt buchen!

590,00 €
Exkl. Mwst.
ab 568,40 €
Inkl. Mwst.

Ort:

Ort

Termin:

Termin

 ICC-Mitglieder Rabatt

ICC-Mitglieder erhalten einen rabattierten Preis. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort mit dem Vermerk ICC Mitglieder und sicher Sie sich Ihren Rabatt.

Seminar

Die „Incoterms® 2020- Seminare für Juristen“ können als Fortbildungsmaßnahme nach §15 FAO für den Bereich Internationales Wirtschaftsrecht bzw. Transport- und Speditionsrecht eingereicht werden. Sie richten sich an Juristen aus Unternehmen und Kanzleien, die mit Prof. Dr. Piltz, deutsches Mitglied der internationalen Redaktionsgruppe der ICC, in einem vertiefenden Diskurs die rechtlichen Hintergründe der einzelnen Klauseln ausleuchten, die sachgerechte Einbindung und Anwendung der neuen Incoterms® 2020 in internationalen Kaufverträgen erörtern und die Möglichkeiten individueller Anpassungen  ansprechen wollen. Die ICC hat am 10.09.2019 weltweit die neue Version der Incoterms® 2020 veröffentlicht. Um alle Marktteilnehmer zu informieren und zu schulen, führt die DVV Media Group gemeinsam und exklusiv für die ICC Germany Tagesseminare zum neuen Regelwerk durch. ICC-Mitglieder können zu vergünstigten Konditionen teilnehmen; sollten Sie noch keinen Rabattcode haben, melden Sie sich gern direkt bei der ICC.

Die Incoterms® 2020 beinhalten eine Fülle an inhaltlichen und strukturellen Änderungen. Dazu zählen unter anderem nachfolgende Beispiele.

Die Incoterms® 2020…

  • sind zugänglicher und einfacher in der Verwendung.
  • tragen dem nachgewiesenen Marktbedarf in Bezug auf Konnossements mit „On-Board“-Vermerken und der FCA Incoterms®-Klausel Rechnung.
  • passen den Versicherungsschutz in den Klauseln CIF und CIP an die aktuelle Geschäftspraxis an.
  • berücksichtigen in FCA, DAP, DPU und DDP die zunehmende Geschäftspraxis, dass Verkäufer oder Käufer die Beförderung der Ware mit eigenen Verkehrsmitteln organisieren.
  • Klausel DAT (Geliefert Terminal) wird geändert zu DPU (Geliefert benannter Ort entladen), wodurch künftig jeder beliebige (vereinbarte) Ort der Bestimmungsort sein kann.
  • Klauseln enthalten künftig klare Regeln zur Verteilung der Sicherheitsanforderungen bei der Beförderung von Waren und der damit verbundenen Kosten.

 

Die Incoterms® 2020 werden seit dem 01. Januar 2020 weltweit angewendet. Verpassen Sie keine Neuerungen und buchen Sie noch heute Ihre Seminarteilnahme!

DB Für die Anreise zu unseren Seminaren können Sie direkt bei der Bahn Ihr Bahnticket zu Sonderpreisen bestellen.

 

Aus der ICC-Kommission:

 

 "Wir haben über 3.000 Kommentare aus der Handelspraxis ausgewertet und je nach ihrer Relevanz einfließen lassen.Die Incoterms 2020 sind somit hochaktuell und von hohem Nutzwert und Praxisbezug." 

Prof. Dr. Burghard Piltz

 

 Das Seminar richtet sich an Berufstätige, die im Ein- und Verkauf mit Geschäftsabschlüssen zu tun haben und in diesem Zusammenhang auch geeignete Lieferbedingungen auswählen müssen. Ferner richtet sich das Seminar an Spediteure, Berater, Juristen und Mitarbeiter aus den Industrie- und Handelskammern.

Weitere Informationen zu den Incoterms® 2020 finden Sie hier.

 

Weitere Informationen zum Seminar am 20.10.2020 in Frankfurt:

Referent: Prof. Dr. Burghard Piltz
Location: Design Offices Frankfurt Westendcarree, Gervinusstraße 17, 60322 Frankfurt (bitte beachten Sie, dass kein Zimmerkontingent zur Verfügung steht)

Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar der neuen Incoterms® 2020 sowie weitere Seminarunterlagen.